Alle Infos Matrix

The IT Crowd

Top 10

Ein- und ausblenden

Platz 1: Der Betriebsausflug (S02E01) - 9.5

Jen hat einen neuen Verehrer: Philip aus der 6. Etage. Doch immer mehr Hinweise deuten darauf hin, dass Philip schwul ist. Als er Jen, Moss und Roy auch noch in ein Musical einlädt, in dem Cast und Zuschauer eindeutig schwul sind, verhärtet sich der Verdacht. Um der unangenehmen Situation aus dem Weg zu gehen, flüchtet Roy auf die Behindertentoilette, und wird prompt erwischt. Jetzt hilft nur noch eins: Den Rest des Abends im Rollstuhl verbringen. Moss ist von der Situation eher fasziniert und Jen beschließt, Philip mit ihrer Vermutung zu konfrontieren.
› Zur IMDB

Platz 2: Die Rede (S03E04) - 9.0

Jen ist begeistert als sie erfährt, dass sie zur Mitarbeiterin des Monats gewählt wurde. Doch schon bald trübt sich ihre Freude, denn sie soll auf der Aktionärsversammlung eine Rede über das Internet halten. Ihre einzige Hoffnung ist, dass Roy und Moss ihr helfen. Douglas hat derweil die Journalistin April Shepherd kennen gelernt und sich Hals über Kopf verliebt. Da auch April sehr angetan ist, verbringen sie ein paar tolle Tage voller Gemeinsamkeiten und Glück. Doch Douglas hat bei ihrem ersten Date eine Kleinigkeit überhört, denn April war früher ein Mann …
› Zur IMDB

Platz 3: Kein perfektes Dinner (S02E04) - 8.7

Jen will mit ihrem neuen Freund Peter eine Single Dinnerparty veranstalten. Leider sagen in letzter Minute drei männliche Gäste ab, weshalb die Party zu platzen droht. Sehr schweren Herzens beschließt Jen die Party zu retten und Roy, Moss und Richmond einzuladen. Bevor die Party beginnt, gibt sie ihnen noch Benimmunterricht, um nicht bloßgestellt zu werden. Tatsächlich läuft die Party sehr gut, bis die Drei all ihre guten Vorsätze vergessen.
› Zur IMDB

Platz 4: Richtige Männer (S03E02) - 8.5

Jen hat mal wieder einen neuen Freund, den Fahrlehrer Michael. Diesmal scheint es auch perfekt zu laufen, bis Roy und Moss behaupten, dass Michael wie ein Magier aussieht. Jen versucht von nun an alles, um diesen Gedanken von sich zu weisen, doch sie bekommt das Bild des Magiers nicht mehr aus dem Kopf. Moss hat unterdessen eine Internetseite gefunden, auf der Fußballzitate veröffentlicht werden. Nachdem er alle auswendig gelernt hat, begibt er sich mit Roy unter ‚wahre Männer.‘ Und tatsächlich finden sie in einer Bar schnell Freunde, mit denen sie sich über Fußball unterhalten und Poker spielen. Doch schon bald erweisen sich die neuen Kumpels als zwielichtige Gangster und Roy und Moss stecken mitten in einem Raubüberfall.
› Zur IMDB

Platz 5: Die Super-Lüge (S01E05) - 8.5

Jen hat ein Date mit einem gewissen Bill, das in einer Katastrophe endet, weil Bill sich total daneben benimmt. Jen will daraufhin nichts mehr mit Bill zutun haben und bittet Moss ihn abzuwimmeln, falls er vorbeikommen sollte. Als Bill kurz darauf auch bei Moss auftaucht, versucht er krampfhaft ihn loszuwerden. Doch Bill bleibt hartnäckig, woraufhin Moss nichts besseres einfällt, als zu erzählen, dass Jen gestorben sei. Bill verbreitet die Nachricht daraufhin sofort in der gesamten Firma, mit dem Zusatz, dass er der letzte war, der mit Jen geschlafen hat. Bestürzt von der Nachricht, dass Jen tot ist, wird für sie eine Tauerfeier abgehalten, auf der Denholm eine etwas merkwürdige Rede hält. Und just in dem Moment platzt Jen herein.
› Zur IMDB

Platz 6: Das soziale Netzwerk (S03E05) - 8.5

Jen hat sich bei ‚Friendface‘ angemeldet, einer Interseite auf der man alte und neue Freunde finden kann. Sie schafft es sogar, Roy und Moss von der Seite zu überzeugen. Und so dauert es nicht lang, bis sich eine alte Schulfreundin bei Jen meldet. Und auch bei Roy meldet sich eine alte Freundin, die sich unbedingt wieder mit ihm treffen will. Jen erfährt unterdessen von ihrer Freundin, dass all ihre Freundinnen aus der Schule erfolgreich geworden sind. Es kommt wie es kommen muss und Jen prahlt von ihrem tollen Leben und ihrer glücklichen Ehe. Als ihre Freundin daraufhin eine Party mit allen alten Freundinnen vorschlägt, wird Jen klar, dass sie sich nun einen Ehemann suchen muss.
› Zur IMDB

Platz 7: Ich bin kein Fensterputzer (S04E02) - 8.4

Moss räumt beim Buchstaben-Ratespiel ‚Countdown‘ alles ab und wird in den exklusiven Club ‚Acht Plus‘ eingeladen. Er ist nur den Spielern vorbehalten, die mindestens acht Mal in Folge ‚Countdown‘ gewonnen haben. Moss’ Ansehen und Auftreten sind dort grundlegend anders als im wirklichen Leben, wie Gast Roy überrascht feststellen muss. Brenzlig wird die Situation allerdings, als der abgehalfterte Ex-Countdown-Star Negative One Moss zu einem Straßen-Countdown-Duell herausfordert. Roy hat unterdessen Probleme mit einem etwas schrägen Fensterputzer, der ohne weitere Erklärungen sein Fahrrad mitsamt Fensterputzer-Utensilien bei Roy im Flur abstellt und dann verschwindet. Roy versucht, dem verschollenen Putzer seine Sachen wiederzubringen, läuft aber dabei mehrmals seinem ehemaligen Klassenkameraden Alistair über den Weg. Alistair hat eine Karriere als Computerspiel-Autor gemacht und Roy befürchtet nun, dass Alistair ihn für einen Fensterputzer hält. Fortan ist Roy nur noch davon besessen, dieses Missverständnis auszuräumen und brüllt in die Welt hinaus: ‚Ich bin kein Fensterputzer‘.
› Zur IMDB

Platz 8: Maurice macht blau (S04E05) - 8.4

Roy wettet mit Jen, dass er es schafft, einen Tag lang nicht seinen Standardspruch ‚Haben Sie es schon mit Ein- und wieder Ausschalten versucht‘ zu benutzen. In der Mittagspause begegnen Roy und Moss ein paar Jungendliche. Aufgrund von Moss’ nerdigem Auftreten (Playstation spielen auf dem Mülleimer im Park) lachen die Jugendlichen die beiden aus. Moss denkt darüber nach, ob er ein ‚normaler‘ Mensch geworden wäre, wenn er in der Schule nicht so gut aufgepasst hätte. Auf einmal ist er angetan von der Idee, über die Stränge zu schlagen, Mist zu bauen, kurzum: alles das zu tun, was der normale Moss nie tun würde. Er und Roy beschließen, ihre Mittagspause eigenmächtig zu verlängern, blau zu machen und in der Stadt rumzuhängen. Doch Moss’ Gangster-Trip nimmt langsam groteske Züge an.
› Zur IMDB

Platz 9: Moss und der Deutsche (S02E03) - 8.2

Roy und Moss stecken in der Krise: Sie fühlen sich wie ein altes Ehepaar, weil sie sich viel zu häufig sehen. Jen rät ihnen daraufhin, sich in ihrer Freizeit mit anderen Menschen zu treffen. Da kommt die Anzeige im Internet für Moss gerade richtig, in der ein vermeintlicher Kochkurs angeboten wird. Doch Moss hat das Kleingedruckte übersehen und landet so bei Johann – einem Kannibalen, mit einer beeindruckenden Heimkinoanlage.
› Zur IMDB

Platz 10: Die Stress-Maschine (S01E02) - 8.2

Denholm hat für seine Angestellten ein Anti-Stress-Seminar angeordert. Und die Regeln sind eindeutig: Wer nicht teilnimmt, oder seinen Stress nicht abbauen kann ist gefeuert. Für Jen ist jedoch klar, die roten Pumps im Schuhladen sind wichtiger. So stiehlt sie sich davon und gefährdet nebenbei auch noch eine wichtige Firmenfusion. Denholm ist deshalb so sauer auf Jen, dass sie nur noch ein bestandener Test am ‚Stressometer‘ vor der Kündigung retten kann.
› Zur IMDB

Legend

0 - 11 - 22 - 33 - 44 - 55 - 66 - 77 - 88 - 99 - 10

Sources

Idea ❤️
Data: IMDB Interfaces (04.12.2021 23:00) ❤️
API: The Movie DB ❤️

The IT Crowd IMDB Matrix

 01020304
017.69.57.88.0
028.28.28.58.4
037.98.28.27.5
048.08.79.08.2
058.57.88.58.4
068.17.67.87.6
     
Ø8.18.38.38